Allgemeine Geschäftsbedingungen

Widerrufsrecht und „Geld-zurück-Garantie“

In Umsetzung der Richtlinie 2011/83/EU vom 13. Juni 2014 sind in Bezug auf den Verbraucherschutz zum Thema Fernverträge einige Änderungen des Verbraucherschutzgesetzes (gesetzesvertr. Dekret Nr. 206/2005) in Kraft getreten, die mit gesetzesvertr. Dekret 21/2014 eingeführt wurden. Unzufriedene Käufer können ohne Kosten bis 14 Tage nach Erhalt der betreffenden Waren vom Kauf zurücktreten und den für diese Ware entrichteten Preis zurück erhalten (ausschließlich Versandkosten hin und zurück; im Falle der Rückerstattung einer Bestellung, bei der die Versandkosten gratis waren, wird das Unternehmen die anfallenden Transportkosten berechnen). Bei Bestellung mehrerer Artikel, die einzeln versendet oder geliefert werden, beginnt die Frist mit Erhalt des letzten Pakets.

Ein Käufer, der dieses Recht ausüben möchte, muss den Verkäufer unverzüglich schriftlich (per Einschreiben oder E-Mail) in Kenntnis setzen, und zwar unter Angabe von Auftragsnummer und Datum, Beschreibung und Menge der zurückerstatteten Waren, sowie der Bankkonto- oder Postkontonummer für die Rückvergütung. Dieser Betrag kann eventuell auch für künftige Bestellungen gutgeschrieben werden.


Die Ware ist auf Kosten des Käufers zurückzusenden, sie muss sich in ihrem ursprünglichen Zustand befinden (neu, intakt und vollständig in all ihren Teilen, in der Originalverpackung und in keiner Weise manipuliert, beschädigt oder gewaschen). Die Ware muss innerhalb von 14 Tagen nach der Widerrufserklärung bei uns eintreffen. Nicht angenommen werden Artikel, die aufgrund falscher Behandlung durch den Kunden beschädigt sind, die später als 14 Tage ab der Widerrufserklärung eintreffen, und Pakete die per Nachnahme oder unvereinbart zurückgeschickt werden. Denken Sie daran, dass umfangreiche Waren rückverfolgbar versendet werden müssen, wie per Paketdienst der italienischen Post oder ähnlichem. Für kleinere Pakete empfiehlt sich der Versand per rückverfolgbares Einschreiben. Wenn der Kunde nicht rückverfolgbar versendet, übernimmt BabyMonkey keinerlei Haftung für nicht erhaltene Waren und wird folglich weder rückerstatten noch umtauschen.

Die Erstattung des Betrages, der Gegenstand des Widerrufs ist, abzüglich der Kosten für die erneute Versendung der Ersatzwaren oder des Preises der Waren, die von der Rückgabe ausgeschlossen sind (es gelten weiterhin die obigen Angaben), wird von BabyMonkey mit dem vom Käufer gewählten Verfahren innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rücktrittserklärung vollzogen. Die Firma BabyMonkey behält sich jedoch vor, die Rückvergütung zurückzuhalten, bis sie die Waren, die Gegenstand des Widerrufs sind, erhalten hat, und der einwandfreie Zustand und die Integrität geprüft werden konnte.

Entscheidet sich der Kunde dafür, die zurückgesendeten Waren gegen andere Produkte umzutauschen (mit entsprechender Ausgleichszahlung), wird ein Unkostenausgleich von 7,50 € für die Neusendung der Bestellung in Rechnung gestellt; etwaige Versandrabatte werden nicht auf umgetauschte Ware angewandt, sofern die Firma nicht anders entscheidet.


Für nachgewiesene Mängel der Waren oder für Versandfehler verpflichtet sich BabyMonkey zu kostenlosem Ersatz mit Rückvergütung einschließlich Versandkosten. Etwaige Mängel und/oder Versandfehler müssen innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt der Ware schriftlich (per Einschreiben oder E-Mail) schriftlich mitgeteilt werden. Für die Rücksendung der Ware gelten die obigen Bedingungen. Dies gilt nicht für Produkte „zweiter Wahl“, für die der Kunde von der Existenz von Fehlern in Kenntnis gesetzt wurde. Bevor der Kunde seine Bestellung aufgibt, kann er Fotos der Mängel an Artikeln „zweiter Wahl“ anfordern, die ihm dann per zugesendet werden.

Per prodotti soggetti a personalizzazione o modificati su richiesta esplicita da parte del cliente BabyMonkey non accetta resi di alcun tipo, risultando il prodotto personalizzato invendibile a catalogo. Tutti i dettagli dei termini di recesso verratto pattuiti per e-mail, o indicati sulla pagina di prodotto, se prevista una lavorazione di personalizzazione.

Info-Anforderung des Kunden

Nähere Angaben zu auf der Website von www.babymonkey.it angebotenen Artikeln können per E-Mail an info@babymonkey.it angefordert, oder über unsere sozialen Netzwerke oder telefonisch angefragt werden. Die per E-Mail oder über soziale Netzwerke gestellten Fragen werden in der Regel in einem Zeitraum von 1 bis 3 Werktagen bearbeitet.

Bestellungen

Bestellungen auf der Website www.babymonkey.it müssen online über die entsprechende E-Commerce-Plattform abgewickelt werden. Bestellungen werden nur in Übereinstimmung mit diesen Verkaufsbedingungen bearbeitet, die in jedem Fall ordnungsgemäß akzeptiert werden müssen, andernfalls kann die Bestellung storniert werden. Jede Bestellung wird mit einer individuellen Nummer gekennzeichnet. In allen auf die betreffende Bestellung bezogenen Mitteilungen ist stets diese Nummer anzugeben.

Preise

Die auf der Website www.babymonkey.it angegebenen Verkaufspreise der Waren verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer (22%). BabyMonkey behält sich vor, infolge von Variationen der Preislisten von Zulieferern, Schwankungen von Fremdwährungen oder anderen externen Faktoren, die Verkaufspreise der Waren jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern.


Steuerbelege

Ihre Einkäufe werden von einer einfachen Quittung begleitet. Falls Sie eine Rechnung für steuerliche Zwecke benötigen, senden Sie bitte Ihre Steuernr./USt.IDNr. unter Angabe der betreffenden Bestellnummer an die E-Mail Adresse info@babymonkey.it. Bitte beachten Sie, dass die Rechnungsdaten nach Ausstellung der Rechnung nicht mehr geändert werden können. Daher ist jede Änderung der beim Checkout der Bestellung angegebenen Daten unverzüglich an unsere Büros per E-Mail an info@babymonkey.it oder unter der Telefonnr. +39035711447 mitzuteilen.

Schutz der Privatsphäre - Datenschutzerklärung

In Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften für den Schutz der Privatsphäre erklären wir, dass die persönlichen Daten, die Sie bei einer Online-Bestellung angeben, unter Einhaltung aller erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen behandelt werden. Diese Daten werden ausschließlich für die normale Bearbeitung der Bestellung und für die Zusendung von kommerziellen, werblichen und betrieblichen Informationen verwendet. Der Dateninhaber kann gemäß Art. 7 des gesetzesvertr. Dekrets 196/03 jederzeit die Berichtigung, Ergänzung oder Löschung seiner Daten aus unserem Archiv verlangen.

Gemäß Art. 13 des gesetzesvertr. Dekrets Nr. 196/2003, informieren wir Sie, dass Ihre persönlichen Daten (die „Daten“) wie folgt verarbeitet werden:

  •          Sammlung und Verarbeitung der Daten erfolgen ausschließlich, um die von der Website www.babymonkey.it vorgeschlagenen Dienste anzubieten.
  •          Ihre Daten werden in keiner Weise für andere Zwecke, außer den von der Website www.babymonkey.it angebotenen Diensten, verwendet und in keinem Fall an Dritte weitergegeben.
  •          Ihre Daten, die nur mit Ihrer Zustimmung gesammelt und verwendet werden, bleiben gespeichert, um die Web-Dienste der Website www.babymonkey.it anbieten zu können.
  •          Die Datenverarbeitung von Daten für die vorhergenannten Zwecke findet sowohl mit automatisierten und nicht-automatisierten Mitteln und in Übereinstimmung mit den gesetzlich vorgeschrieben Regeln der Vertraulichkeit und Sicherheit statt.

Die Bereitstellung von Daten ist freiwillig. Eine Verweigerung der Bereitstellung von Daten hat keinerlei Folgen, außer der Unmöglichkeit, die Dienste zu nutzen.

Rechte des Betroffenen

Der Art. 7 gesetzesvertr. Dekret Nr. 196/2003 sichert Ihnen die folgenden Rechte:

  •          Auf die Register des Garanten zuzugreifen;
  •          Informationen über Sie betreffende Daten zu erhalten;
  •          die Löschung oder Sperrung oder die Aktualisierung, Berichtigung oder Integration, sowie die Bestätigung zu erhalten, dass derlei Maßnahmen jenen mitgeteilt wurden, denen die fraglichen Daten übermittelt wurden;
  •          sich aus legitimen Gründen der Datenverarbeitung zu widersetzen;
  •          sich der Datenverarbeitung für kommerzielle, Werbe- oder Marktforschungszwecke zu widersetzen.

Rechtsinhaber der Datenverarbeitung

Rechtsinhaber der Datenverarbeitung ist die Firma, die die genannten Web-Dienste anbietet (BabyMonkey by Tessitura F.lli Grassi s.n.c. für die Website www.babymonkey.it).

Verwendung der Cookies

Um wirklich nützliche Informationen für die Nutzer veröffentlichen zu können, besteht die Möglichkeit, dass die Website mittels Cookies statistische Daten über die Besuche der Websites sammelt. Dabei werden keine spezifischen Informationen über die Nutzung der Website seitens der einzelnen Benutzer gesammelt. 

Einige Dienste können die Verwendung von Cookies erfordern; diese werden mit dem Benutzer interagieren und ihre Verwendung hat das einzige Ziel, Dienstleistungen für den Kunden zu garantieren. Falls Sie die Cookies nicht akzeptieren, kann dies eine Funktionsstörung der angebotenen Dienste zur Folge haben.

Pflichten des Käufers

Der Käufer verpflichtet sich, die vorliegenden Geschäftsbedingungen zu lesen und zu akzeptieren. Als akzeptiert gelten Sie im Moment der Übermittlung einer Bestellung.